Lust auf neue Begegnungen?

 

Jetzt informieren und mitmachen!

Schön, dass du unsere Seite gefunden hast und dich für eine ehrenamtliche Mitarbeit in unserem Projekt interessierst. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Informationen und Antworten auf deine ersten Fragen zusammengestellt. Gerne kannst du auch mit uns persönlich sprechen! Ruf uns einfach an oder vereinbare einen Termin mit uns im Projektbüro oder gerne auf einen Kaffee in der Stadt.

Unsere Wünsche an dich

Als Standortpate kann grundsätzlich jede und jeder tätig werden. Wir wünschen uns von dir vor allem Offenheit, Warmherzigkeit und Toleranz, Freude an neuen Begegnungen und gute Ortskenntnisse. Gerne kannst du dein Wissen, deinen Erfahrungsschatz und deine Freizeitinteressen mit in deine Tätigkeit einfließen lassen.

Wir sind dabei

 

Abbasali Taravati

Dipl.-Ing. Maschinenbau

"Als 21jähriger kam ich ohne Freunde und Familie nach Bad Berleburg. Damals bekam ich sehr viel Unterstützung von Berleburgern und habe schnell Bekannte und einen neuen Freundeskreis gefunden.

 

Mittlerweile lebe ich nach meinem Maschinenbaustudium seit über 40 Jahren glücklich in der Region. Ich möchte als Standortpate unseren neuen MitbürgerInnen gerne etwas von der Hilfe zurückgeben, die ich als junger Mann erfahren durfte."

Per Wiebelhaus

Staatl gepr. Augenoptikermeister
Hörgeräteakustikermeister

„Ich selbst bin gebürtiger Berleburger, habe aber sehr lange Zeit nicht in Bad Berleburg gelebt. Vor 16 Jahren bin ich zurückgekehrt und kannte nur noch sehr wenige Menschen und Fakten der Region.
Daher war ich sehr dankbar über jeden Tipp, den ich bekam, um sowohl meine alte Heimat als auch die Menschen schnell wieder kennen zu lernen. Diese Erfahrung möchte ich gerne weitergeben und habe mich deshalb als möglicher Standortpate gemeldet.“

Helmut Kessler

Privatier

"Meine Motivation zur ehrenamtlichen Tätigkeit im Standortpaten-Netzwerk beruht auf den Fakten zur demografischen Entwicklung Bad Berleburgs. In anderen Regionen in Deutschland hat diese Entwicklung dazu geführt, dass sich die Lebensqualität in den Städten und Dörfern erheblich verschlechtert hat.
Soweit darf es in Wittgenstein nicht kommen! Ich bin davon überzeugt, dass das Standortpaten-Netzwerk ein starkes Marketinginstrument ist, um dieser Entwicklung entgegen zu wirken."

Oft gestellte fragen

WER KANN STANDORTPATE WERDEN?

 

Grundsätzlich jeder.

WIE VIEL ZEIT BENÖTIGT EINE PATENSCHAFT?

Abhängig von der Patenschaft, feste Zeitabstände oder nach Bedarf, ein bis zwei Treffen pro Monat

WELCHE PERSÖNLICHEN VORAUSSETZUNGEN MUSS ICH ALS PATE MITBRINGEN?

Offenheit, Toleranz, Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Geduld…
 

Standortpaten
Netzwerk
Kontakt

Fachkräftesicherung

Bad Berleburg

Stadt Bad Berleburg

Pia Bieker/Henner Heide
Poststraße 42 I 57319 Bad Berleburg
Telefon 02751 923-248

perspektive@bad-berleburg.de

  • Facebook - Weiß, Kreis,